Probennahme und Analyse von Kühlwasser und Produktionswasser



Analytik nach 42. BImSchV, VDI 2047 , UBA-Empfehlung

Seit dem 19. August 2017 ist die 42. BImSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen, Kühltürme und Nassabscheider – in Kraft. Diese verpflichtet die Betreiber der entsprechenden Anlagen zur regelmäßigen Kontrolle Ihrer Anlagen im Hinblick auf den Ausstoß von gesundheitlich bedenklichen Konzentrationen von Legionellen und Keimen. Das Labor arotop unterstützt mit seiner Kompetenz Betreiber von Verdunstungskühlanlagen beim hygienisch einwandfreien Betrieb Ihrer Anlagen mit akkreditierter Probenahme und Analytik für die in der 42. BImSchV vorgegebenen mikrobiologischen Parameter sowie in der Beratung. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles, unverbindliches Angebot, das genau auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist. Kontaktieren Sie unsere Experten, um mehr darüber zu erfahren.

Ihre direkte Absprechpartnerin ist Frau Dr. Nora Bolkenius

NEU bei arotop: ¹H-NMR-Analytik


Unser Analysenspektrum haben wir mit der ¹H-NMR-Analytik erweitert, um Ihnen schnell Ihre Produktsicherheit zu bestätigen oder Auffälligkeiten zu zeigen. Des Weiteren bieten wir Ihnen die Herkunftsanalyse von Fruchtsäften, die quantitative Bestimmung von Inhaltsstoffen sowie weiteren Matrices an.

Food Fraud Seminar bei arotop


Am 26. September 2019 findet unser Praxisseminar zum Thema Food Fraud in unserem Institut mit namhaften Referenten statt. Sichern Sie sich einen der freien Plätze am besten gleich jetzt: Weitere Informationen und Flyer finden Sie hier:

Food Fraud Flyer (pdf)